Stadtwerke SH unterstützt FWD 2.0

Nach der Premiere im Schuljahr 2021/22 wird die Badmintonsparte auch im kommenden Schuljahr eine Stelle im Freiwilligendienst belegen können. Die positiven Erfahrungen haben die Verantwortlichen überzeugt, so dass die begonnene Arbeit fortgesetzt werden kann. Durch eine neue Person kommen zudem auch neue Impulse in die Arbeit der Sparte.
Überzeugt wurden auch die Handballer von 06 und die Stadtwerke SH. Erstere haben sich ebenfalls um eine FWD-Stelle bemüht und die Stadtwerke SH unterstützen die Sparte mit einer Finanzspritze. „Wir freuen uns über die Unterstützung“, bringen es die Verantwortlichen um Spartenleiterin Heike Paustian auf den Punkt.

No Comments

Post A Comment